PRODUKT-
VORSTELLUNGEN
  ZUBEHÖR
Dirtfreak HC2 Motorradlift

 

Mit dem stabilen Hubständer von DRC lassen sich

Crosser, Enduros und auch Supermotos gleichermaßen sicher anheben.

Die Auflage ist gummibeschichtet und

kann über ein Zentralgewinde in der Hubhöhe um 12cm

zwischen 34 und 46 cm variiert werden,

die niedrigste Höhe im herabgelassenen Zustand ist 24cm.

Die eingestellte Höhe wird mittels einer Kontermutter arretiert.

Somit besteht die Möglichkeit neben hohen Crossern und Enduros auch die niedrigeren Supermotos mit ein und der selben  Aufbockvorrichtung,

für Arbeiten am Bike, zum Waschen oder Montieren der Heizdecken zu nutzen.

 

Als Einklappschutz legt man einen kleinen Sicherungshebel um,

obwohl auch ein versehentliches Absenken durch den verbauten Gasdruckdämpfer genügend Reaktionszeit gewährt, um das Bike noch aufzufangen bevor es umkippt.

 

 

 

Die breite, mit Gummifüßen versehene Standplatte leistet ein Übriges

für einen sicheren Bodenkontakt.


Alles in allem ist dieses Produkt der Firma Dirtfreak sehr durchdacht, stabil und nicht einmal viel teurer als vergleichbare, herkömmliche Hubständer anderer Hersteller.

 

 

 

Preis: 78,50 EUR

 

 

Bezugsadresse:


www.dirtfreak.de


+49 (0) 7131/ 24 641

 



Startseite Unser Team Leistungen Leser Feedback Impressum
Motorradberichte Szeneberichte Berichte Rolli & Berichte Reisen Berichte Fahrrad
Motorrad Anbauteile Zubehör Bekleidung
Tipps & Tricks Fit & Gesund Strecken & mehr
Bekleidung Protektoren Reifen Anbauteile Zubehör
Helme Lederkombis Stiefel Brillen Handschuhe Fahrwerke
Kontakt
Motorräder Events Rennen
Links Foren